Szenario Werbe-Umsätze

Webseiten-Betreiber profitieren von Reichweite auf Anzeigen

Selbst-vermarktete Ads, Affiliate-Links, Advertorials, Native-Ad-Artikel - sie alle brauchen Traffic

Jeder Klick auf eine Ad = Umsatz

Mit der kontextR Technologie kann der Webseiten-Betreiber automatisch Werbe-Links in seinen redaktionellen Artikeln setzen. Per Klick kommt der User dann entweder auf eine externe Landing-Page, beispielsweise von einem Affiliate-Programm oder landet auf der Publisher-eigenen Seite in einem monetarisierten Advertorial oder Native-Ad-Artikel.

Widget-Video-Demo

Woher kommen die Anzeigen?

kontextR ist zuallererst ein Technologie-Hersteller für Verlage. D.h. kontextR bringt selbst keine Ad-Vermarktung mit. Der Publisher verkauft Werbung selbst an Werbekunden und nutzt kontextR inText-Links zur Ausspielung und Klick-Generierung auf die Anzeigen.

Affiliate-Service für Publisher

Es gibt auch die Option gegen eine Umsatz-Beteiligung, dass der Publisher viele Affiliate-Kampagnen von unserem Experten-Team vorgeschlagen bekommt. D.h. wir erstellten Affiliate-Kampagnen für Sie aus den einschlägigen Netzwerken, z.B. Amazon, die immer kontrolliert vom Publisher freigeschalten oder gestoppt werden könnten.

Klicks x CPC = Umsatz für den Publisher

Ein Verlag, der seine Keywords vermarktet wie Google und gute CPC-Deals aushandeln kann, erzeugt damit neue Werbe-Umsätze.

OBEN