inText-Links für Ads und Content

Sie als Publisher vermarkten Ihre Keywords selbst für Reichweite auf Advertorials oder NativeAds oder wollen mit Kampagnen von kontextR Geld verdienen?

inText-Link mit optionalem Logo

Marken-Logos, Produkt-Bilder oder Piktogramme machen dem Leser transparent, was sich hinter einem inText-Link verbirgt. Per Mouse-Over kann darüber hinaus ein Hinweis-Text erscheinen (z.B. Anzeige). Damit erfüllt kontextR die Bedingungen für die Kennzeichnung von Verlinkungen.

Zusatzerlöse

Bieten Sie Ihren Werbekunden lukrative Keywords zur Verlinkung an. Damit können Publisher ihre Keywords an Werbekunden vermarkten, wie Suchmaschinen Keywords verkaufen. Außerdem bietet kontextR selbst Kampagnen an, die Publisher im Cockpit-Tool per One-Klick jederzeit starten und stoppen können.

Organische Reichweite

Viele Premium-Verlage vermarkten Advertorials oder Native-Advertising-Artikel auf ihren eigenen Seiten. Werbekunden fordern zunehmend gesicherte Leserzahlen an, ob die Artikel auch wirklich gesehen wurden. kontextR sorgt dafür, dass aus allen Ihren redaktionellen Artikeln, in denen bestimmten Keywords fallen, exakt der Traffic erzeugt wird, den Sie an den Adveritser verkauft haben.

Management-Tools

Kontrollieren Sie den Erfolg Ihrer Kampagnen mit dem kontextR CMS, dem Cockpit, und finden heraus, welche Keywords auf Ihrem Traffic (gerade) performen.

Video-Demo
OBEN