GLOSSAR

Concurrent Campaings

Kampagnen, die gleichzeitig aktiv sind. Sofern mehrere zusammengehörige Unterkampagnen eines Werbekunden des Publishers angelegt werden, zählen diese als eine einzelne Kampagne.

Werbe-Kampagnen

haben einen werblichen Hintergrund. D.h. diese verlinken auf interne werbliche Inhalte oder externe Landingpages oder stellen werbliche Inhalte dar (z.B. vermarktetes Video). Nicht genutzte Werbe-Kampagnen können auch für zusätzliche Content-Kampagnen verwendet werden. Gemäß dem Angebot gilt ein maximales monatliches Limit für Klicks und Impressions (AIs). Bei Erreichen eines der beiden Limits ist die Quota für den aktuellen Monat aufgebraucht. Ab diesem Zeitpunkt stoppen die Kampagnen bis zu Beginn des nächsten Monats oder es kann vom Kunden ein Upgrade bezogen werden.

Content-Kampagnen

verlinken ausschließlich auf internen, nicht werblichen Content. Z.B. interne redaktionelle Artikel. Nicht verwendete Content-Kampagnen können nicht als Werbe-Kampagnen verwendet werden.

OBEN